Veranstaltungen in der Wilma

Mathias Greffrath über 200 Jahre Karl Marx

Mathias Greffrath ist Herausgeber des 2017 erschienenen Buches "RE: Das Kapital: Politische Ökonomie im 21. Jahrhundert". Greffrath studierte an der FU Berlin Soziologie, Geschichte und Psychologie. Nach dem Studium wurde er Lehrbeauftragter der FU Berlin und arbeitete als freier Journalist für die ARD und im Feuilleton der Wochenzeitung Die Zeit.

Von 1991 bis 1994 leitete er die Zeitschrift Wochenpost in Berlin als Chefredakteur. Seit 1995 schreibt er als freier Journalist für Die Zeit, die Süddeutsche Zeitung, die deutsche Ausgabe von le monde diplomatique, für die tageszeitung, die Zeitschriften GEO und Theater heute: vor allem über die „Zukunft der Arbeit“ und die Auswirkungen der Globalisierung auf Kultur und Gesellschaft. Darüber hinaus ist er Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von Attac und im PEN-Zentrum Deutschland.

Wikipedia-Eintrag zu Mathias Greffrath
Die von Mathias Greffrath kuratierte Reihe "RE: Das Kapital" auf der Website des Deutschlandfunks

Ort: Wilma, Wilmersdorfer Str. 163, 10585 Berlin

Zurück