Veranstaltungen in der Wilma

Elke Querbeet: Lieder und Texte aus dem Exil

Wieder einmal ist Elke Querbeet bei uns zu Gast, diesmal mit ihrem Programm "Nichts wie weg – Lieder und Texte aus dem Exil".

Berichte, Gedichte und Lieder der deutschen Kulturelite zur Flucht vor den Nazis, ausgewählt und kommentiert von Elke Querbeet, am Klavier begleitet vom Pianisten, Komponisten und Arrangeur Tal Balshai.

Besonders die kritischen Kreativen standen auf den schwarzen Listen der Nazis. Aber es reichte auch, jüdischer Herkunft zu sein, um keinen Job mehr zu kriegen. Ein Exodus der besten Köpfe war die Folge.

Mit Galgenhumor und Heimweh durchleben sie die Emigration. Wer nach dem Krieg zurückkehrt, wird meist nicht mit offenen Armen empfangen.

Elke Querbeet beleuchtet die grau-bunten Facetten der gebrochenen Biografien.

Eintritt: 10 € (ermäßigt 8 €)

Ort: Wilma, Wilmersdorfer Str. 163, 10585 Berlin

Zurück